E-Tankstellen

zurück

Wenn Elektroautos völlig leise und ohne Anstrengung durch die Straßen cruisen, könnte man meinen, es ginge Alles wie von selbst.

Selbstverständlich müssen sie zuvor erst ihre Batterien aufgeladen bekommen. Das funktioniert am besten an einer speziellen E-Tankstelle. Diese bereitet den Strom exakt so auf, wie es das E-Auto brauchen kann und lädt (je nach Ladestation) um ein Vielfaches schneller und vor allem sicherer als an der herkömmlichen Haushaltssteckdose.

Wie wäre es, wenn wir bei deinem Hotel kostenlos eine E-Tankstelle installieren würden und das mit allem Drumherum?

So kannst du dein E-Car von Greenstorm, falls du bereits Teil der Greenstorm Familie bist, professionell aufladen oder deine neuen Gäste können mit ihrem eigenen Elektroauto anreisen und entspannt am Urlaubsort laden. Für Menschen, die elektrisch in den Urlaub fahren, ist das ein wahrer Segen und definitiv Buchungsgrund.

Anfrageformular

Du möchtest mehr erfahren?
Kontaktiere uns und ein Mitarbeiter wird sich umgehend bei dir melden.

Optionale Daten:


 

Profitiere von Europas Nr.1 Hotel-Ladenetz

Der Deal – Du bekommst:

Planung der E-Tankstelle bei Deinem Hotel

Eine E-Tankstelle ist einfach gebaut; zumindest für dich, denn Beratung, Standortanalyse, Stromzufuhr, Hardware und die organisatorische Abwicklung übernehmen wir von Greenstorm. Du musst dich um praktisch nichts mehr kümmern.

Errichtung der Ladestation

Nach der Planung geht’s an die Installation, die für dich ebenso unkompliziert abläuft. Wir erledigen die Installation Deiner Wallbox oder deiner High-Speed-Ladestation inklusive aller Elektroinstallationen und sorgen so für eine reibungslose Inbetriebnahme. Alle Kosten dazu – bis hin zur Beschilderung des Parkplatzes – übernehmen wir für dich.

Full-Service und Support

Mit der Installation ist es aber von unserer Seite noch nicht getan. Unser Service beinhaltet außerdem die technische Umsetzung durch SMATRICS, ein automatisiertes Abrechnungssystem, eine Smartphone Web-App und eine 24-h-Hotline, die sich um Alles kümmert, was akut anfallen kann. Alle Ladevorgänge werden detailliert für spätere Auswertungen erfasst.

Ersparnis von min. € 5.000,-

Nimmt man an, dass täglich ein Tesla Modell S vollladen würde, ersparst du dir pro Jahr für das Laden dieses einen E-Autos über EUR 5.000,-. Die Stromkosten gehen nämlich auf unsere Rechnung. Die Verbreitung der Elektromobilität ist uns das wert.

Teil des Greenstorm Hotel-Ladenetzwerks

Wir würden uns freuen dich, dein Hotel und deine Ladestation in unserem Netzwerk und in unserer Greenstorm Familie aufnehmen zu können.

Die Station wird damit auch durch einen Eintrag in den wichtigsten Ladeverzeichnissen Europas und in Auto-Navigationsgeräten vermerkt. Das zieht zusätzlich potentielle Kunden an.

Unser bereits bestehendes Ladenetz von Greenstorm umfasst bereits mehr als 130 E-Tankstellen mit insgesamt über 160 Ladepunkten im DACH-Raum und Italien.
Hier kannst du dir sofort einen Überblick über unser schnell wachsendes Ladenetz machen:

Mitwachsende Infrastruktur – bis hin zum Schnelllader

Je nachdem, wie intensiv deine Ladeinfrastruktur genutzt wird, werden wir uns danach richten und deine E-Tankstelle ausbauen, um die große Nachfrage zu decken. Ohne zusätzliche Kosten für dich bauen wir deine Wallboxen aus, bis du vielleicht in ein paar Jahren sogar eine 50 kW-Schnellladestation deinen erstaunten Gästen bereitstellen kannst. Und das Beste: selbst nach Vertragsende gehen alle Ladestationen in deinen Besitz über.

Transparenter und super günstiger kWh-Ladetarif

Die meisten Ladenetzbetreiber verrechnen das Aufladen an öffentlichen Ladestationen nach Zeit. Die zeitbasierten Tarife sind für den Elektroauto-Fahrer jedoch sehr intransparent und schwer vergleichbar. Deswegen haben wir uns von Greenstorm für einen Tarif entschieden, der auf verbrauchten kWh basiert. Nur 29 Cent pro kWh zahlen alle E-Car-Driver, die sich per QR-Code an den Greenstorm-Ladestationen registrieren, sogar länderübergreifend.

Offenes Ladenetz – für (fast) Alle

Durch die Kooperation mit SMATRICS (Österreichs größter E-Mobility-Provider) bekommst du mit unseren Ladestationen automatisch immer mehr Roaming-Partner, dessen Kunden im Greenstorm-Ladenetz ganz einfach laden können. So kann z.B. ein Energie AG-Kunde oder ein EnBW oder Enel-Kunde mit seiner eigenen Ladekarte bei unseren Ladestationen – ohne Registrierung – laden. Praktisch, oder?

Hier findest du alle derzeitigen Roaming-Partner von Greenstorm/Smatrics:
https://smatrics.com/roaming-partner

Wir bekommen:

Was springt dabei für uns raus, wirst du dich nun vielleicht fragen. Irgendwo muss doch ein Haken sein. Hier ist er: wir bekommen einige deiner leerstehenden Zimmerkontingente. Nicht nur gegen die lückenhafte Lade-Infrastruktur möchten wir etwas tun, auch gegen knappe Auslastung in der Hotellerie. Wir füllen deine Zimmer und du hilfst uns bei der Stärkung der E-Mobilität österreich- und europaweit.
Für eine Wallbox (22 kW, 3 Jahre Vertragsdauer) oder eine High-Speed-Ladestation (2 x 50 kW, 5 Jahre Vertragsdauer) bekommen wir der Hotel-Kategorie entsprechend viele Gutscheine über eine Woche (oder auch einzelne Tage) Halbpension für 2 Personen, die wir dann über Online-Portale vertreiben. So kommst du durch uns nicht nur zu kostenlosen E-Tankstellen, sondern vielleicht sogar zu deinen ersten Elektroauto fahrenden Neukunden. 😉

Interessiert? Noch fragen?

Dann schreib doch am besten gleich ein Mail an die E-Tankstellen-Abteilung.
etank@greenstorm.eu

NEWSLETTER

Möchtest Du regelmäßig über Neuigkeiten aus unserer Welt informiert werden?